Wirtschaftsregion

Turbinenrotor
Bild: photosoup - Fotolia.com

Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg wird bereits als gemeinsamer Wirtschaftsraum wahrgenommen. Kennzeichnend für die Region sind beispielsweise der hohe Anteil an qualifizierten Arbeitskräften, eine moderne Infrastruktur, die höchste Forschungsdichte Deutschlands, eine hervorragende Lebensqualität und günstige Immobilienpreise in jeder Lage.

Daher arbeiten die Länder Berlin und Brandenburg im Bereich der Wirtschaftsförderung bereits seit mehreren Jahren zusammen und bauen diese Zusammenarbeit kontinuierlich aus. Ein Beispiel hierfür ist die gemeinsame Businessmarke The German Capital Region, welche bereits als gemeinsame Standortkampagne beider Länder national und international eingesetzt wird.

Ein besonderes Beispiel für die Zusammenarbeit der Wirtschaftsverwaltungen beider Länder ist der Aufbau zukunftsfähiger Wirtschaftstrukturen im Umfeld des Flughafens BER. Mit dem Ziel, Wachstumspotenziale für die Hauptstadtregion zu erschließen haben die Wirtschaftsressorts beider Länder gemeinsam mit den beiden Wirtschaftsfördergesellschaften ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH eine Standortmarketing- und Ansiedlungsstrategie entwickelt. Darüber hinaus werden die Wirtschaftsfördergesellschaften mit dem gemeinsamen Büro vor Ort und dem Akquisitionsteam für das Flughafenumfeld eine umfassende Betreuung von Investoren vor Ort gewährleisten.

Weiterführende Links / Informationen / gemeinsame Aktivitäten: